New Optics by Martin Newels

Optiker ∙ Café ∙ Galerie

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.

Kunst beim Optiker Nr. 16 I Echt gefälscht

Die Galerie Newels präsentiert erstmals Werke Konrad Kujaus von Rembrandt, van Gogh, Macke, Picasso und anderen namhaften Kunstgrößen, welche der Galerie von einer Kunstsammlerin aus Münster zur Verfügung gestellt wurden. Darunter ein gefälschter Rembrandt, der mit einem Echtheitszertifikat eines renommierten Professors versehen ist und in den 80er Jahren auf einer Auktion für mehrere Millionen Dollar in Übersee versteigert werden sollte.

Konrad Kujau ist der wohl bekannteste Kunstfälscher Deutschlands. Bekannt wurde Kujau in den 80er Jahren als Fälscher der Hitler-Tagebücher und der Publikation dieser durch das Magazin Stern. Hieraus resultierte trotz einer Haftstrafe Kujaus, dass der Kunstfälscher über die Grenzen Deutschlands bekannt wurde und „seine“ Werke bekannter Künstler selbst Ruhm erlangten. 

Die Ausstellung gibt einen kleinen Einblick in das persönliche Leben des Künstlers und seine Art und Weise, wie er gerne die Welt zum Narren gehalten hat. Als Kaufinteressent der Werke wenden Sie sich bitte direkt an die Galerie.