New Optics by Martin Newels

Optik ∙ Kunstgalerie ∙ Café

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
Neueste Beiträge

Christian Heeck ist bekannter freischaffender Maler, Plastiker und Kunstvermittler aus Münster. "Die ungeheure Energie und Dynamik steckt in der Bewegung von schillernden Formen und fragilen Strichen. Die Bilder sind ein Äquivalent unserer Erfahrungen: Nichts bleibt statisch, im Leben nicht und nicht in der Politik, an der Börse nicht und nicht in der Atomphysik…alles ist der Veränderung unterworfen, immer. Die Bilder spiegeln das, man fühlt sich von den dramatischen Passagen mitgerissen.“ Der Regisseur und Filmpublizist Winfried Baetz

In unserer Fotostrecke finden Sie alle Bilder der Veranstaltung. Kontakt: christian.heeck@web.de | 01 76 – 64 62 53 80

Die neuen Sonnenbrillen des Münsteraner Uhrenlabels Kapten & Son sind eingetroffen. Auch dieses Jahr wirken die Brillen durch ihre schlichte Eleganz.  Als Münsteraner ist Kapten & Son nicht nur als Uhr ein Muss, mit der passenden Sonnenbrille wird diese Kombination zum Hingucker der Saison und Ihr persönlicher Fashionmoment 2018.

Die Fashion-Marke Comma haben wir nach großem Erfolg im letzten Jahr auch dieses Jahr wieder im Sortiment. Kaum eine Marke steht mehr für die Verwandlung von internationalen Modetrends in tragbare Styles für jeden Anlass. Ob Business-Look oder City-Chic, Comma setzt auf einen inspirierenden und femininen Stil mit besonderen Details. Ein tragbarer und ausdrucksstarker Look zu einem sehr fairen Preis.

Die zweite Kollektion von Jerome Boateng gibt es ab November 2017 auch im Portfolio von New Optics by Martin Newels, Ihrem Optiker in Münster. Die neue Brillenkollektion von JB zeichnet sich durch ihr besonderes Design und durch die hohen Qualitätsansprüche, die Jerome Boateng an sie stellt, aus. Tragbare und bezahlbare Designermode ist sein Credo, welches er mit viel Muse und Mut mit in die Brillenfassungen einfließen lässt.

Die neuen Brillenmodelle 2018 von Kaleos Eyehunters sind eingetroffen. Die Designer setzten dieses Jahr wieder vermehrt auf Metallgestelle und Kombinationen aus Metall und Kunststoff. Direkt importiert aus Barcelona sind die Brillen extravagant und stilvoll zugleich. Wer das Besondere sucht, findet seine neue Brille vom Eyehunter bei uns im Premium Store.

"Pitture Ligure" (Ligurische Gemälde) lautet der Ausstellungstitel der Münsteraner Hobbymalerin Barbara Kamenz, die ab 14.10.2017 bei uns zu sehen ist. Frau Kamenz verbindet in ihren farbenfrohen Bildern die Kreativität ihrer italienischen Kochkunst mit den Impressionen der ligurischen Landschaft. Deshalb malt sie auch nur auch nur bei gutem italienischen Wein und landestypischen Speisen in einem kleinen Bergdorf an der Blumenriviera Italiens. Die Bilder zur Ausstellung finden Sie in der Fotostrecke. Kontakt: bkamenz@muenster.de

Carina Fallenberg wurde 1985 im rumänischen Resita geboren und erlebte als Kind den politischen Sturz Ceaușescus und den wirtschaftlichen Absturz ihrer Heimat. Früh fing sie an, ihre Kindheit in Geschichten festzuhalten und zu verarbeiten.

Künstlerisch ist Carina Autodidaktin. Ihre Acrylmalerei zeichnet sich durch abstrakte Bildgestaltung und kraftvolle Farbgebung aus, bei der sie gerne unterschiedliche Maltechniken parallel verwendet, was ihren Bildern eine sehr individuelle Unberechenbarkeit und vielschichtige Interpretationsmöglichkeiten verleiht. Die

Bilder zur Ausstellung gibt es hier in der Fotostrecke. Kontakt: www.farina.gallery

Monika Schiwy ist Künstlerin aus Münster und präsentiert vom 15.07.2017 - 15.08.2017 ihre Werke in unserer Galerie.

Ihr Lebensmotto "Malen macht glücklich" spiegelt sich besonders in der Farben und der Ausdruckskraft ihrer Bilder wieder.

Über sich selbst sagt die Künstlerin:

"Kommunikation ist mein Lebenselixier. Kommunikation gehört auch zu meiner Kunst. Kommunikation gepaart mit Wertschätzung, gehört zu meinem Spiel und bei allem, was ich bewege. In meinem Atelier male ich mit Menschen, Wertschätzung und Kommunikation ist dabei und ohne die würden mein Leben und auch mein Netzwerk nicht funktionieren. "Lasst uns spielen!"

Ich reflektiere mein Leben, meine Umwelt und die Zeit, in der ich lebe. Meine Werke sind Aussagen und die Betrachter erweitern sie." 

Die Werke der Ausstellung finden Sie in der Fotostrecke.

Solea Adam-Tatar ist Künstlerin aus Münster. In der von uns präsentierten Serie "Global Arts" wurde Solea durch die Architektur von Hochhäusern inspiriert. Abstrakt aber farbgewaltig durch Ölfarben illustriert sie die Gebäude schemenhaft. Die farbliche Orientierung entspricht dem Prinzip der olympischen Ringe, da jeder Hintergrund, wenn auch nicht farbgetreu, einem Kontinent entspricht. Durch die leuchtenden Hintergründe und die Abstraktheit der Moderne ist die Serie "Global Arts" dieser Künstlerin der passende Start in den Frühling. Eine Auswahl der Kunstwerke haben wir in einer Fotostrecke zusammengefasst.

Echtholzbrillen und Brillen, die aussehen als wären sie aus Holz, sind ein Trend der heute aus der Optik nicht mehr wegzudenken ist. Hochwertige Echtholzbrillen sind aufgrund der Passgenauigkeit immer Einzelanfertigungen und dementsprechend teurer als Brillenfassungen aus Kunststoff oder Metall. Mittlerweile gibt es allerdings Alternativen, die aus Kunststoff gefertigt sind aber wie echte Holzbrillen aussehen. Die Firma Monkeyglasses aus Dänemark fertigt aus Bio-Baumwolle und Holzmasse täuschend echt aussehende Brillen in Holzoptik. (Beispiel: Monkeyglasses)

Die Fashion-Marke Comma haben wir nach großem Erfolg im letzten Jahr auch dieses Jahr wieder im Sortiment. Seit Frühjahr 2018 führen wir auch die Sehbrillen dieses Modelabels. Kaum eine Marke steht mehr für die Verwandlung von internationalen Modetrends in tragbare Styles für jeden Anlass. Ob Business-Look oder City-Chic, Comma setzt auf einen inspirierenden und femininen Stil mit besonderen Details. Ein tragbarer und ausdrucksstarker Look zu einem sehr fairen Preis.

Lappo Elkan ist das Enfant terrible der High Society. Mit seinen Eskapaden bleibt er im Gespräch und als Angehöriger der Fiat-Dynastie ist er am Puls der Stars und Sternchen. Diese Extravaganz spiegelt sich bei den Sonnenbrillen wieder. Das Experimentieren mit neuen Materialien hat Italia Independent quasi erfunden. Dünnrandiges Metall, extrem leichte Kunststoffe, farbveränderliche Brillen und Brillen aus Leder, Alcantara oder Samt. All dies ist Italia Independent. Wer das Ungewöhnliche aber Tragbare sucht, ist hier genau an der richtigen Stelle.

Entourage of 7 ist eine Brillenkollektion aus Los Angeles. Die neuen Sonnenbrillen stehen für perfekte handwerkliche Arbeit und beste Materialien sowohl bei der Auswahl des Fassungsmaterials als auch bei den Brillengläsern. Entourage schreit nicht nach Aufmerksamkeit, aber das Produkt wird Sie und Ihre Umwelt begeistern. Die Sonnenbrillen von Eo7 sind beliebt bei vielen Stars in Hollywood.

Auch dieses Jahr zaubern uns die Designer von Italia Independent wieder italienischen Style auf die Nase. Dünnrandig Metall oder Kunststoff mit Doppelsteg, alles ist erlaubt und absolut tragbar. Italia Independent bleibt führend in Design und Innovation. Die neue Kollektion Sommer 2017 ist ab sofort bei Ihrem Lieblingsoptiker verfügbar.

Die Ausstellung Selected ARTWORKS ist ein Querschnitt des Künstlers Tomà Shyrá. Gezeigt werden verschiedene Techniken seiner Malerei aus unterschiedlichen Serien wie "Under Gold" (mit Goldraster verziert), "Rusty Symbols of Freedom" (aus Rost gearbeitet) oder "Out of the dark - into the light" (Portraits bekannter Personen in Schwarz/Weiß). Das Besondere dieser Werke ist die Vielfältigkeit ihrer Entstehung und ihrer Wirkung, die sie aufgrund der unterschiedlichen verwendeten Materialien auf den Betrachter haben. Wir haben eine Auswahl dieser für Sie in einer Fotostrecke zusammengefasst.

Kontakt: Homepage des Künstlers

Gleich zu Beginn des Jahres 2017 hat das Jürgen Bleibel Jazzquartett in unseren Räumen sein erstes Konzert des Jahres zur neuen Reihe "100 Jahre Ella Fitzgerald" gegeben. Der Künstler Christian Heeck, Kulturreferent des Uniklinikums Münster, präsentierte im Vorfeld seine Werke der aktuellen Kunstausstellung. 60 jazzbegeisterte Gäste feierten mit den Künstlern einen ganz besonderen und stimmungsvollen Abend.

Im Rahmen der Ölmalerei beschäftigt sich der Künstler Heinrich Schnieders mit der Digitalisierung seine analogen Bilder als modernes Medium in der Kunst. Deshalb hat Herr Schnieders seine Ölbilder digitalisiert und die Anordnung der Pixel neu gestaltet. Durch diese Neugestaltung und Formatierung der digitalen Bildinformationen entstehen neue eigenständige Gemälde, keine einfachen Reproduktionen. Eine kleine Bilderschau der Veranstaltung gibt es in der Fotostrecke. Kontakt: Homepage des Künstlers

Hartmut Viehoff ist Künstler aus Münster. In einer Retrospektive beleuchtet und präsentiert die B/7 Gallery by Martin Newels die letzten 25 Jahre seines künstlerischen Schaffens. Hartmut Viehoff ist vielen Münsteranern durch sein politisches Wirken im Rat der Stadt bekannt. Seine Kunst und Kunstwerke aus verschiedenen Lebensphasen spiegeln sich auch in unterschiedlichen Motiven und Stilrichtungen wieder. Wir haben die Bilder der Ausstellung und der Vernissage in einer Fotostrecke für Sie bereit gestellt.

Optik trifft Fashion war  im Herbst 2016 das Motto in der B/7 Gallery by Martin Newels. In Kooperation mit dem Modelabel Équipe by Max Huber und in Szene gesetzt vom Fotografen Michael Stelzer präsentierte New Optics by Martin Newels die aktuellen Herbst- und Winterkollektionen 2016/2017. Die Bilder von Shooting gibt es in unserer Fotostrecke. Kontakt: Homepage des Fotografen

28. und 29.07.2018: New Optics Münster by Martin Newels ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Sponsorenpools bei einem der größten Poloturniere Europas. Mit immer wechselnden Kollektionen präsentieren wir uns in einer eigener Sonnenbrillenpagode auf dem Turnierplatz. Immer topaktuelle Brillenmode von Designern aus kleinen Brillenmanufakturen rund um den Globus finden Sie  nicht nur beim Polopicknick, sondern auch bei Ihrem Lieblingsoptiker am Bült in der Innenstadt von Münster.

In den Monaten Februar und März 2016 begrüßten wir die Künstlerin Martina Wendt-Meiser, die ihre Exponate in verschiedenen Bereichen der B/7 Gallery by Martin Newels ausgestellt hat. Sechs Wochen lang bekamen Sie einen Einblick in die Stilrichtungen, denen sich Frau Wendt-Meiser in den letzten Jahren gewidmet hat.

Wir sind sehr glücklich unsere Reihe Kunst beim Optiker mit dieser Ausstellung eröffnen zu können. In einer Fotostrecke haben wir die Bilder von der Künstlerin zusammengefasst.

Vera Degener ist Künstlerin aus Münster und besitzt ein kleines Atelier in der Nähe des Aasees, welches Donnerstag von 15 bis 18 Uhr für Besucher und Interessenten geöffnet ist. Wenn Sie das Besondere suchen, sind Sie im Atelier Degener an der richtigen Stelle, denn hier werden Ihre individuellen Wünsche mit Liebe zum Detail und in höchster Handwerkskunst umgesetzt. Eine kleine Auswahl des Schaffens von Frau Degener haben wir in einer Fotostrecke abgebildet.

Seit über 100 Jahren werden die Augen im Prinzip gleich vermessen. Erinnern Sie sich noch an Ihren letzten Sehcheck? Es wird bei der Messung immer ein Auge abgedeckt und es ist schwierig auf die vielen Fragen eindeutig zu antworten. Das ist bei uns Vergangenheit. „Wir messen die Sehstärke ab sofort mit einem neuen Verfahren. Bei dieser neuen Augenvermessung bleiben beide Augen geöffnet, es entstehen besseres Sehen und höhere Kontraste. Der Sehcheck wird damit zu einem entspannten Seherlebnis in 3D. Probieren Sie es am besten gleich selbst aus.

Fast jeder zweite Autofahrer fühlt sich durch Blendung in Straßenverkehr beeinträchtigt. Sobald es dämmert, schalten unsere Augen in den Nachtmodus. Wir sehen schlechter und reagieren gereizt auf Lichtunterschiede. Taucht beim Autofahren plötzlich Scheinwerferlicht auf, ist unsere Sicht sekundenlang eingeschränkt. EyeDrive mit Reflect Control ist genau darauf optimiert. DieseTechnologie gleicht Blendung aus – Kontraste und Details treten deutlicher in Erscheinung.

Für alle Vielfahrer ist EyeDrive die optimale Lösung. Diese innovativen Brillengläser wurden speziell für brillantes Sehen bei Tag und Nacht entwickelt, sodass es bei Tag nicht zur Abdunkelung spezieller Wellenlängen des Lichtes kommt.

Durch neue Materialien wie Nylon und andere dünnrandige Kunststoffe werden Brillen immer leichter, ob augenscheinlich oder beim Tragen. Ein Brillentrend, der sich auch dieses Jahr fortsetzt. In Kombination mit Kunststoffgläsern sind diese Brillen kaum auf der Nase spürbar. (Beispiel 3Momi)

Runde Brillen als Brillentrend wurden anfangs belächelt und als Modeerscheinung angesehen. Dies hat sich grundlegend geändert, rund ist absolut en vouge. Dieses Jahr sind besonders die klassischen Pantoformen in Metall oder Kunststoff für Brillenträger, die gerne modische Brillen tragen, genau das Richtige. (Beispiel: Kaleos Eyehunters)

Wenn man zwei unterschiedliche Grundwerkstoffe vermischt, entsteht immer etwas spannendes Neues. Besonders wenn es sich um eine Brillenfassung handelt. Kühles Metall verbindet sich mit bunten, ausdrucksstarken Kunststoffen. Diesem Trend folgen im Herbst besonders viele Hersteller. (Beispiel: Kaleos Eyehunters)

Das Polopicknick ist eines der größten deutschen Poloturniere und weit über die Stadtgrenzen Münsters bekannt. Seit unserem Umzug zum Bült 2014 gehört auch New Optics by Martin Newels jedes Jahr dazu. Mit einer eigenen Sonnenbrillenpagode präsentiert sich Ihr Optiker in Münster jedes Jahr mit den neuesten Sonnenbrillen auf dem Turnierplatz. Die Bilder der Veranstaltungen, an denen wir beteiligt waren, stellen wir Ihnen gerne in einer Fotostrecke zur Verfügung.

Am 20.03.2015 hieß es für uns, ein Jahr ist geschafft. Das haben wir natürlich gefeiert und an diesem Abend auch die B/7 Gallery eingeweiht. Die B/7 Gallery by Martin Newels ist die Kunstgalerie Ihres Lieblingsoptikers in Münster und gibt Hobbykünstlern die Möglichkeit in unserer Reihe "Kunst beim Optiker" ihre Werke kostenlos für einen gewissen Zeitraum in unseren Räumlichkeiten zu präsentieren. Hier geht es zur Fotostrecke der Veranstaltung.

Im Rahmen unserer Premium Nights präsentieren wir in regelmäßigen Abständen unsere Brillendesigner. In bewusst entspannt gewählter Atmosphäre werden unseren Gästen die Brillen, die Köpfe hinter den Brillen und das Konzept von New Optics by Martin Newels näher gebracht. Wir danken allen bisherigen Teilnehmern für ihren Besuch und ihre Anregungen, die sie uns mit auf den Weg gegeben haben. Die Bilder der veranstalteten Nights haben wir für Sie in einer Fotostrecke zusammengefasst.

Es gibt etwas Neues beim Optiker mit Café in Münster! Ab sofort können bei uns im Eyes-Café auch die köstlichen Schorlen von fritz-kulturgüter genossen werden. Ob der Klassiker Apfel oder die neuen Sorten Traube oder Rhabarber, alle fritz-spritz Getränke sind absolut bio und schmecken fantastisch erfrischend. Genau die richtige Abkühlung für warme Sommertage.

 

... auf einen Espresso an der Kaffeebar bei Ihrem Lieblingsoptiker in Münster!